Donnerstag, 25. April 2013

Die Deutsche Telekom erklärt die Drosselpläne die ab Mai 2013 in Kraft treten

UNGLAUBLICH für die Drosselung ist die Begründung der TELEKOM
Drei Prozent der Kunden verursachen mehr als 30 Prozent des Datenvolumens. Das bedeutet für die Kunden, Lieschen Müller subventioniert bisher den 'Heavy User'."
Also wegen 3 Prozent HEAVY USER werden 97 Prozent  der Kunden bestraft !!!

Hier werden die Drosselpläne der Deutschen Telekom mit Hilfe eines ihrer Werbespots in einer Minute erklärt:

Werbespot 1: Die Deutsche Telekom erklärt die Drosselpläne

Werbespot 2: Deutsche Telekom-Drosselpläne mit Ladebalken
Werbespot 3: Deutsche Telekom-Drosselpläne mit etwas anderen Ladebalken 


zum Abschluß ein Link der schöne Drosellkom Bilder zeigt

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen