Montag, 30. Dezember 2013

Jahresrückblick 2013

Jahresrückblick 2013

Privat haben wir alles erreicht was wir uns für 2013 vorgenommen haben und wir sind auch von dem Hochwasser 2013 verschont geblieben 50 km weiter war Land unter aber hier in Eggenfelden haben wir Glück gehabt. Die Kinder sind eingeschult worden Piyatida ist eine Klasse zurück gestellt worden wegen sprachlicher Probleme die Sie aber schon nach 11 Monaten sehr gut überwunden wenn auch noch nicht 100 prozentig und die Jüngste hatte überhaupt keine Sprachprobleme. Ich bringe die Beiden bei jedem Wind und Wetter jeden Tag zur Schule und hole sie auch wieder ab und machen dann zu Hause die Hausaufgaben. Sornsri hat eine gute Arbeitsstelle und lernt auch fleissig noch das Internet und den Computer zu beherrschen wobei ich ganz schön rangenommen werde aber bald hat auch sie alles im Griff. Alles im Allem sind wir privat rundum zufrieden.
 
Allein gefällt mir die politsche Lage in Deutschland nicht aber daran kann ich allein nichts ändern auch sind alle Politiker für mich nur korrupte Schmarotzer auf Kosten der Steuerzahler mehr nicht ! und weil es so ist werden wir von 2014 bis 2017 eine Menge mehr an Steuern und Lebenhaltungskosten zahlen als uns lieb ist ! Wenn man von einem Kanzler hört " Internet ist für uns alle NEULAND und uns Deutschen geht es allen gut " dann kann man einfach nur Verachtung für die Regierung der BRD empfinden !!!

Ich hoffe die Jahre die wir noch in Deutschland bleiben wollen gehen im Fluge vorbei und dann nichts wie weg wieder nach Thailand !


dieses Video hat mich 2013 am meisten betroffen gemacht aber auch Hoffung gemacht weil die ganze Welt den Opfern geholfen hat. Wir sind eine Welt ganz gleich wo wir leben Wir sind Menschen die einander helfen wenn es nötig ist das müssen wir uns immer vor Augen halten !!!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen