Montag, 10. Februar 2014

die derzeitigen schulischen Leistungsstände von Piyatida und Pleifaa an der Eggenfelder Grundschule Feb.2014

Ich habe heute mit dem Konrektor der Grundschule ausführlich über den derzeitigen Leistungsstand von Piyatida gesprochen. Fakt ist sie wird in die 5 Klasse versetzt aber sie muss noch verdammt viel Deutsch lernen --- sie kann lesen und schreiben aber die genaue Zuordnung und Symonyme ist noch sehr unausgeprägt --- im Klartext ihr fehlt noch die Verwendung von Synonymen und synonymen Wendungen denn sie bildet die Basis einer wortgewandten Ausdrucksweise. In der deutschen Sprache gibt es eine Vielzahl solcher sinnverwandten oder bedeutungsgleicher Wörter, deren etymologischer Ursprung häufig in der lateinischen Sprache zu finden ist--- das muss sie noch schnellstens nach holen !!! SIE WIRD ES MIT MEINER HILFE LERNEN !!! und für ein Jahr Schule in Deutschland hat sie sich schon redlich Mühe gegeben und ist auch fleissig und aufmerksam und das was noch fehlt holen wir nach !

 bei unserer Jüngsten Pleifaa gibt es NULL Probleme weil sie bei NULL angefangen hat und Piyatida fehlen 5 Jahre Deutschkenntnisse das ist schwer aufzuholen werden wir aber auch noch hinbekommen !
-----------------------------------------------------
ZWEI ARTIKEL ÜBER LERNMETHODEN UND DEREN ERGEBNISSE !!! es scheint klar zu sein das die heutige Methode " lesen durch schreiben " nicht für Migrationskinder geeignet ist !!!
 
http://www.ksta.de/dahlem/lesen-durch-schreiben-dahlemer-kritisiert-lernmethode,15188880,25894990.html

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen